AC/DC: Happy Birthday, Cliff Williams!

-

AC/DC: Happy Birthday, Cliff Williams!

- Advertisment -

Cliff Williams wird heute 71 Jahre alt. In diesem Jahr erschien er mit AC/DC wieder auf der Bildfläche, obwohl er eigentlich 2016 ausgestiegen war.

„Als AC/DC am 20. September 2016 die letzte Show ihrer „Rock Or Bust“-Welttournee spielten, zog Angus Young am Ende von ›For Those About To Rock‹ einen sichtlich überraschten Cliff Williams nach vorne, um ihm einen letzten gebührenden und erstmals in der Geschichte der Band nur für ihn bestimmten Applaus zu bescheren. Nur wenige Wochen zuvor hatte Williams nach 43 Jahren seinen Ausstieg aus AC/DC angekündigt und diese Entscheidung schließlich mit einem offiziellen Video-Statement untermauert. In selbigem versicherte der Bassist, dass sein Weggang nichts mit dem Fehlen von Malcolm Young, Brian Johnson oder Phil Rudd zu tun habe, sondern dass er schlichtweg nicht mehr touren und lieber Zeit mit seiner Familie verbringen wollte. Viele nahmen Williams diese gut gemeinten Worte nicht ganz ab, schließlich tritt man nicht so einfach für immer aus AC/DC aus. Wenn dann wird man ausgetreten.

Entweder aus gesundheitlichen Gründen, weswegen Brian Johnson während der „Rock Or Bust“-Tour durch Axl Rose ersetzt wurde, oder wie in Phil Rudds Fall, weil man Gerichtsverfahren wegen Drogenbesitzes, Morddrohungen und anderen größeren illegalen Kleinigkeiten am Hals hat. Die andere Option: Man stirbt mit dieser Band. Williams Entscheidung ließ also vermuten, dass er entgegen all seiner Behauptungen keine Freude mehr an dieser neuen Inkarnation von AC/DC empfand. Aktuellen Äußerungen zufolge kämpfte er damals zusätzlich mit gesundheitlichen Problemen und Schwindelanfällen.

Im Anschluss an diese traurige und verwirrende Neuigkeit aus 2016 kehrte erst einmal Ruhe ein um die größte Rockband der Welt. Seit 2014 offengelegt wurde, dass Malcolm Young an Demenz litt und nicht mehr länger Teil seiner eigenen Kreation sein konnte, hatte sich eh schon ein dunkler Schatten über AC/DC gelegt. Vor allem Angus kam in dieser Zeit schwermütig rüber, in Interviews wirkte er zerstreut und sehr ernst. Der herumalbernde Schuljunge, der auch in fortgeschrittenem Alter noch auf jede Frage eine ulkige Antwort zu geben wusste, schien von Gram und Sorgen verschüttet.“

Die ist der Anfang unserer brandneuen Story zu AC/DCs Rückkehr mit ihrem neuen Album POWER UP. Zu lesen gibt es den ganzen Artikel inklusive Interview mit Angus Young und Brian Johnson in unserem AC/DC-Sonderheft über „Die größte Rockband aller Zeiten.“ Hier könnt ihr die Special Edition bestellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Black Sabbath: Reissue von TECHNICAL ECSTASY

Am 1. Oktober erscheint eine Neuauflage von Black Sabbaths siebtem Studioalbum. Die Deluxe-Edition von TECHNICAL ECSTASY wird es einmal...

Zeitzeichen: Lemmy Kilmister – The Wörld Is Yours

Ein paar Monate, nachdem Lemmy rausflog, wurde er bei einem Pink-Fairies-Auftritt im Londoner Marquee gesehen. Als guter Freund der...

Werkschau: Pink Floyd

Genau genommen dauert die kreative Blüte der britischen Progrock-Supergroup Pink Floyd nur acht Jahre und umfasst die Alben MEDDLE...

Guns N‘ Roses: Live-Debüt eines „neuen, alten“ Songs

"Hier habt ihr ihn zuerst gehört, diesen neuen Song von Guns N' Roses", meinte Axl Rose bei einer jüngsten...
- Werbung -

Fleetwood Mac: Lindsey Buckinghams Rauswurf als „Schädigung des Banderbes“

Im Jahr 2018 wurde Lindsey Buckingham bei Fleetwood Mac rausgeworfen. Als Gründe hierfür gab die Band damals an, dass...

Def Leppard: Millionenschweres Puzzlespiel – HYSTERIA

Am 3. August 1987 erschien HYSTERIA, das vierte und mit bis heute über 30 Millionen verkauften Einheiten erfolgreichste Studioalbum...

Pflichtlektüre

Special: Rock Art – Seitensprünge (Teil 2)

Viele namhafte Musiker gehen fremd und beackern künstlerische Felder,...

Live: Monster Magnet und Eleni Mandell

  Monster Magnet The Electric Ballroom, London SPINE OF GOD neu aufgelegt Vor...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen