Reviews: Chris Robertson Brotherhood

-

Reviews: Chris Robertson Brotherhood

- Advertisment -

BIG MOON RITUAL

Die Chefkrähe schaltet ein paar Gänge zurück

Die Black Crowes liegen momentan für unbestimmte Zeit auf Eis, was die federführenden Robinson-Brüder jedoch äußerst fleißig und motiviert für ihre Nebenprojekte nutzen. Frontmann Chris suchte sich dafür jetzt ein paar Ersatzbrüder, um nun seine psychedelischen Vorlieben auszuleben. Während die Crowes selbst schon nicht für unbedingt nüchternen Rock bekannt sind, setzt der Kuschelhippie auf seinem neuen Werk BIG MOON RITUAL auf die total peacige Schiene und entspannt ausgiebigst mit folkig angehauchten Slow-mo-Seventies- Tunes, zu denen man am liebsten unter dem Einfluss sanft halluzinogener Pilze am See mit seinen besten Kumpels abhängen und ausgibig chillen will. Zugegeben, große Hits wird Herr Chris Robinson mit diesem BIG MOON RITUAL sicherlich keine landen und wirklich essenziell ist das Album leider auch nicht unbedingt. Aber es ist von einer so grundsympathischen Liebe zur Sache durchtränkt, dass diese unweigerlich auf einen selbst abfärbt und dass man es genau wie Chris Robinson selbst einfach liebhaben muss.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Cheap Trick: … und nun zu unserem nächsten Trick

Die Optimisten aus Illinois „hatten nichts von alledem geplant“, doch weit im fünften Jahrzehnt ihrer Existenz erleben Cheap Trick...

Video der Woche: Meat Loaf mit ›Paradise By The Dashboard Light‹

1977 schufen Meat Loaf und Jim Steinmann mit Bat Out Of Hell ein Jahrhundertalbum, das an Bombast nur schwer...

Vanderlinde: Neuer Vorgeschmack aufs kommende Album

Die niederländischen Americana-, Rock-, Singer Songwriter Vanderlinde veröffentlichen am kommenden Freitag, den 28. Januar, ihr neues Album MUY RICO. Als letzten Vorgeschmack...

Werkschau: Meat Loaf

Seine besten Ergebnisse erzielte er im Tandem mit Songwriter Jim Steinman. Ihr bombastischer, wagnerianischer Rock ist fast schon ein...
- Werbung -

Neuheiten: Ab heute im Plattenladen

Billy Talent: CRISIS OF FAITH "Nun ist sie wieder da, die so herrlich quäkende Stimme von Ben Kowalewicz. Mit ihr...

Wolvespirit: CHANGE THE WORLD

Volle Kraft voraus „When the world is ending only Rock can save it“ verkünden die Würzburger unmissverständlichauf ihrer Website und...

Pflichtlektüre

Cliff Burton: Sein Geburtstag wird zum offiziellen Ehrentag

Heute wäre Cliff Burton 56 Jahre alt geworden. Zu...

The Answer

Sind wir denn wieder in den Siebzigern? Auf dem...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen