Reviews: Chris Robertson Brotherhood

-

Reviews: Chris Robertson Brotherhood

BIG MOON RITUAL

Die Chefkrähe schaltet ein paar Gänge zurück

Die Black Crowes liegen momentan für unbestimmte Zeit auf Eis, was die federführenden Robinson-Brüder jedoch äußerst fleißig und motiviert für ihre Nebenprojekte nutzen. Frontmann Chris suchte sich dafür jetzt ein paar Ersatzbrüder, um nun seine psychedelischen Vorlieben auszuleben. Während die Crowes selbst schon nicht für unbedingt nüchternen Rock bekannt sind, setzt der Kuschelhippie auf seinem neuen Werk BIG MOON RITUAL auf die total peacige Schiene und entspannt ausgiebigst mit folkig angehauchten Slow-mo-Seventies- Tunes, zu denen man am liebsten unter dem Einfluss sanft halluzinogener Pilze am See mit seinen besten Kumpels abhängen und ausgibig chillen will. Zugegeben, große Hits wird Herr Chris Robinson mit diesem BIG MOON RITUAL sicherlich keine landen und wirklich essenziell ist das Album leider auch nicht unbedingt. Aber es ist von einer so grundsympathischen Liebe zur Sache durchtränkt, dass diese unweigerlich auf einen selbst abfärbt und dass man es genau wie Chris Robinson selbst einfach liebhaben muss.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Metallica: Neues Album 72 SEASONS angekündigt

Am 14. April veröffentlichen Metallica ihr neues Studioalbum 72 SEASONS. Die erste Single mit dem Titel ›Lux Æterna‹ haben...

Crossbone Skully: Neues Projekt mit neuer Single ›Evil World Machine‹

2023 erscheint das Debüt EVIL WORLD MACHINE von Crossbone Skully, einem Projekt, hinter dem Tommy Henriksen als Mastermind, Leadsänger...

Skurrile Cover: PROPAGANDA von Sparks (1974)

Ron und Russell Mael stellten ihren Sinn für erfreulich abseitigen Humor häufiger unter Beweis, das von Monty Coles geschossene...

Jeff Cotton: „Als junger Musiker erlebte ich mein eigenes Vietnam“

Ein halbes Jahrhundert nach einem Meilenstein zeigt sich Jeff Cotton erstmals seit Langem wieder als weltweit agierender Musiker. Sein...

Video der Woche: Jimi Hendrix ›Hey Joe‹ (Live at Monterey Pop)

Heute wäre Jimi Hendrix stolze 80 Jahre alt geworden. Wir gratulieren dem Gitarrenvirtuosen mit unserem Video der Woche. Leider war...

Rock-Mythen: Tina Turner – Das zweite Leben der Anna Mae

Es ging nicht mehr: Nach Jahren der ehelichen Gewalt lief Tina Turner ihrem Mann Ike im Sommer 1976 davon...

Pflichtlektüre

Happy Birthday, Stevie Young!

Heute wird Stevie Young von AC/DC 64 Jahre alt. Stevie...

Stone Diamond: Exklusive Videopremiere von ›Dreams Need Loudspeakers‹

Seht hier die exklusive Videopremiere von Stone Diamonds neuer...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen