Ramones: Hört hier bislang unveröffentlichtes Demo

-

Ramones: Hört hier bislang unveröffentlichtes Demo

Hört hier in der exklusiven CLASSIC ROCK-Premiere ein frühes Demo der Ramones. So klang ›I Don’t Wanna Walk Around With You‹ ursprünglich!

Es war 1976, als die Ramones mit ihrem selbstbetitelten Debüt-Album dem Punkrock entscheidend und endgültig auf die Welt halfen. Zum 40-jährigen Jubiläum dieses Jahrhundert-Albums erscheint Anfang September eine 40th Anniversary limited 3CD-1Vinyl-Deluxe Edition von RAMONES.

Das auf 19.760 Stück limitierte Paket wird das vom damaligen Produzenten Craig Leon geremasterte Original-Album in Stereo (CD) sowie in einem aufwändig erarbeiteten Mono-Mix (Vinyl und CD) enthalten. Außerdem bietet es dem Ramones-Fan eine CD mit zwei kompletten Live-Konzerten im The Roxy in West Hollywood vom 12. August 1976 und eine CD mit Single-Mixes, Outtakes und Demos, die bislang niemand zu hören bekam.

Eines dieser Demos könnt ihr jetzt hier erstmals im Stream hören. Dabei handelt es sich um den RAMONES-Track ›I Don’t Wanna Walk Around With You‹, der in dieser Demo-Fassung von Tommy Ramone bei “Dick Charles Recording on 729 7th Ave, NYC” aufgenommen wurde!

Hört hier die Demo-Version von ›I Don’t Wanna Walk Around With You‹:

Eine ausführliche Story über die wahren Ramones lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK

So wird das 40th Anniversary limited Deluxe-Edition von RAMONES aussehen:
Ramones_40th_DeluxeEdition_ProductShot-px900

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Tiefenentspannt: Uriah Heep im Interview

Uriah Heep haben viel erlebt seit ihrer Gründung im...

Justin Townes Earle – THE SAINT OF LOST CAUSES

Country-Songs über den amerikanischen Alptraum. Als Sohn von Alternative-Country-Legende Steve...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen