So war sein Konzert in der Musik-Arena München

-

So war sein Konzert in der Musik-Arena München

Bob Dylan in der Musik Arena MünchenDer Folk-Gott kommt in die münchner Musik-Arena und überzeugt – überraschend.

Wie hämisch war nicht der Spott, wie hart waren nicht die Kritiken zu Dylans Live-Leistungen in den letzten Jahren? So konnte man am gestrigen Abend eigentlich nicht mit allzu großer Erwartung die Musik-Arena, das riesige Zelt auf dem Tollwood-Gelände im Münchner Olympiapark, betreten. Doch dann, ohne großes Getue ging es einfach los. Schnörkellos, in minimaler Bühnenbeleuchtung, aber eben klanglich überzeugend eröffnet Dylan sein verlässlich bekanntes Set mit ›Things Have Changed‹.

Neuere Songs von seinem 2012er Album TEMPEST wechseln sich mit Klassikern ab.  Ja, Dylan nuschelt (besonders in den seltenen Ansagen zwischen den Songs) und krächzt, doch die Songs sind im Gegensatz zu früheren Auftritten identifizierbar. Wenn Bob dann noch zur Mundharmonika greift, ist jeder Fan des 73-Jährigen vollends selig.  Seine perfekt zusammenspielende Band rundet diesen durchweg positiven Eindruck ab.

So verwundert es nicht, dass nach den absoluten “Dylan-Pflicht-Songs” ›All Along The Watchtower‹ und ›Blowing In The Wind‹ mehr als 5000 Dylan-Jünger begeistert das hiermit eröffnete Tollwood verlassen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Ozzy Osbourne: Neue Single als Vorbote auf kommendes Album

Am 9. September erscheint PATIENT NUMBER 9, das neue Studioalbum von Ozzy Osbourne. Der gleichnamige Titeltrack der Platte wird...

Arthur Brown: Im stillen Herzen des Feuers

Es donnert bedrohlich, als man Arthur Brown im virtuellen Raumantrifft. Obwohl das Gewittergrollen zum Image der Kultfigur, deslegendären God...

Coheed And Cambria: VAXIS II: A WINDOW OF THE WAKING MIND

Coheed And Cambria besitzen die große Gabe, ihre Hörer vom ersten Ton eines jeden Albums an wieeinen alten Freund...

Arthur Brown: LONG LONG ROAD

Erneut verdienter Legendenstatus Er ist wirklich einen langen, langen Weg gegangen. Arthur Brown hat absoluten Kultstatus inne und bleibtdoch trotz...

Grant-Lee Phillips: Die Stimme der Hoffnung

Klanglich gibt sich Grant-Lee Phillips auf seinem neuen Album betont traditionalistisch, inhaltlich allerdings ist der US-Singer/Songwriter nah am Puls...

The Rolling Stones: Zusatzshow in Berlin

Unerwartet fügen die Rolling Stones ihrer aktuellen "Sixty"-Tournee durch Europa noch einen Konzerttermin hinzu. Am Mittwoch, den 3. August,...

Pflichtlektüre

Neues Album “Rock Or Bust” erscheint noch in diesem Jahr

Jetzt ist es raus: AC/DC veröffentlichen am 28. November...

Amoeba Music: Schließung wegen Corona-Pandemie

Der legendäre Store von Amoeba Music in Los Angeles...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen