Joy – Under The Spell Of Joy

-

Joy – Under The Spell Of Joy

JoyEine echte Freude – zumindest für Psychonauten.

Man muss schon ein besonderes Naturell haben, um wirklich Zugang zu dieser Musik zu finden. Oder die richtigen bewusstseinserweiternden Substanzen. Nun gut, das ist ein Klischee – alles was man braucht, ist ein gewisser musikalischer Forscherdrang und eine Aufmerksam-keitsspanne, die weit über dem Durchschnitt der Allgemeinheit in der kalifornischen Heimat dieser Band liegt. Dann entdeckt man, dass dieses Trio nicht einfach nur ziellos drauflosmäandert und seinen ganz eigenen Trip irgendwie klanglich nachskizziert (hallo, Grateful Dead!), sondern durchaus schlüssige Kompositionen vorzuweisen hat. Zugegeben, nicht alles hier bleibt dauerhaft im Ohr hängen, und der Mainstream wird auch weiterhin keine Notiz von solchen Klängen nehmen. Doch nicht nur der Gastauftritt des Ex-Hawkwind-Stars Nik Turner belegt, dass hier Meister ihres Fachs am Werk sind, die auf größere Bühnen streben. Mit dieser Platte sollte es ihnen eigentlich gelingen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

She Rocks: Debbie Harry

Debbie Harry: Blonde Ambitionen. „Eine Frau in der Rockmusik zu sein, war sehr Punk“, sagt die Sängerin von Blondie....

CLASSIC ROCK präsentiert: The Beach Boys, Toto, die Hooters, Kansas u.v.m. live!

THE AFGHAN WHIGSfkpscorpio.comIm Sommer sorgen die Afghan Whigs für unvergessliche Konzerterlebnisse. Eine zusätzliche Show im Oktober in München hat...

Gene Simmons: Ace Frehley und Peter Criss könnten keine Kiss-Show mehr durchstehen

In einem jüngsten Interview mit der finnischen Seite Chaoszine sprach Gene Simmons über seine ehemaligen Kiss-Kollegen Ace Frehley und...

Sweet: Die Band mit den drei Gesichtern

Sweet waren die glänzenden Posterboys, die Anfang der 70er jeder Teenie als Bravo-Starschnitt bei sich im Kinderzimmer hängen hatte....

Kiss: Live in der Schleyerhalle, Stuttgart (28.06.)

Am 28. Juni machten Kiss im Rahmen ihrer “End Of The Road”-Abschiedstour in Stuttgart in der Schleyerhalle Halt und...

Dokken: Von verlorenen Liedern und Bratäpfeln

Nach knapp vierzig Jahren sind Don Dokken beim Aufräumen alte Tapes aus seiner Zeit in Deutschland in die Hände...

Pflichtlektüre

Joe Perry: Neues Live-Video zum Solo-Song ›Aye Aye Aye‹

Der Track stammt von Joe Perrys jüngstem Album SWEETZERLAND...

Rise Against – NOWHERE GENERATION

Harte Töne für harte Zeiten Die Band um Sänger und...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen