Video der Woche: Bon Jovi – ›You Give Love A Bad Name‹

In ihrem Video ›You Give Love a Bad Name‹ von 1986 sind Richie Sambora und Jon Bon Jovi noch glücklich vereint.Ob es 2018 nochmal so schön werden könnte? In unserem Video der Woche springen wir über 30 Jahre zurück und zeigen Bon Jovi glücklich vereint und am Höhepunkt ihrer Karriere.

Letzte Woche wurden Bon Jovi für die Aufnahme in die Hall Of Fame für nächstes Jahr nominiert. Nur kurz später meldete sich das ehemalige Mitglied Richie Sambora zu Wort und bekundete sein Interesse an einer Reunion-Show im Falle eines Sieges.

Die Idee ist nur nachvollziehbar, schließlich sei – Sambora zufolge – der bittere Trennungsschmerz inzwischen Schnee von gestern und er an den meisten Hits von Bon Jovi maßgeblich beteiligt gewesen.

In unserem Video der Woche blicken wir deshalb drei Dekaden zurück, als die Frisuren wild geföhnt, die Outfits schillernd und Jon und Richie am Zenith ihrer Karriere noch dicke Freunde waren.

Versetzt euch zurück in die haarigen 80er mit ›You Give Love A Bad Name‹. Schmunzeln erlaubt:

Bon Jovi haben sich bisher nicht zu Samboras Ansinnen geäußert. In unserem Interview von März 2017 hörte sich Sänger Jon jedoch nicht so an, als würde er eine Reunion in Betracht ziehen.
Lest hier unser Interview mit Jon Bon Jovi…