Hört hier das neue Album SOL INVICTUS

Faith No More CoverAm 15. Mai veröffentlichen Faith No More mit SOL INVICTUS ihr erstes Album seit 18 Jahren. Nun lassen Mike Patton und Co. die Platte in voller Länge hören.

Kommenden Freitag hat das Warten für alle Faith No More-Fans ein Ende: Dann erscheint SOL INVICTUS, das erste Studiowerk der Band seit ALBUM OF THE YEAR aus dem Jahr 1997. Schon jetzt kann man sich die Platte hier in voller Länge im Stream anhören. Aufgenommen wurde das Album in Oakland, als Produzent fungierte Bill Gould.

Ab Ende Mai gibt’s die Möglichkeit, Faith No More live zu erleben. Mike Patton und Kollegen werden bei „Grüne Hölle Rock“ (29. Mai), „Rockavaria“ (31. Mai) und „Rock in Vienna“ (4. Juni) auf der Bühne stehen. Im Juni werden dann die Bandklassiker THE REAL THING aus dem Jahr 1989 und ANGEL DUST von 1992 als Deluxe-Ausgaben in klanglich restaurierter Form in den Läden stehen.