The Rolling Stones: Fulminante Show und AC/DC-Besuch in Düsseldorf

Gestern spielten die Rolling Stones in Düsseldorf: Seht hier die Setlist, Videos der Show und welcher prominente Musiker seinen Gitarrenkollegen Richards backstage besucht hat.

Gestern führten die Rolling Stones ihren dritten und somit letzten Konzertstreich in Deutschland auf ihrer „No Filter“-Welttournee in Düsseldorf aus. Wie bei ihren bisherigen Shows reihten die Stones auch in der Esprit-Arena einen Klassiker an den nächsten – davon haben sie ja schließlich eine Menge im Gepäck.

Sir Mick Jagger schlängelte sich ab dem Opener ›Sympathy For The Devil‹ biegsam durch die Armada an Hits bis zur letzten Zugabe ›(I Can’t Get No) Satisfaction‹, während vor allem Mitstreiter Richards gewohnt mit seiner coolen Gelassenheit punktete.

Selbiger twitterte gestern übrigens ein aufsehenerregendes Foto von sich und Angus Young aus Düsseldorf. Darauf hat Keith Richards ganz lässig den Arm um seinen Kollegen von AC/DC gelegt, der sich ungewohnt in Hemd und Sakko statt T-Shirt und Jeans präsentierte. Auf die Bühne folgte Young den Stones leider nicht.
Angus Young überrascht Keith Richards bei der Stones Show in Düsseldorf 2017.

Auch in Düsseldorf konnten die Fans vor der Show für einen Song abstimmen, zum Sieger wurde der goldene Oldie ›Get Off My Cloud‹ gewählt.

Das war die Setlist der Stones in Düsseldorf:
1. Sympathy for the Devil
2. It’s Only Rock’n’Roll But I Like It
3. Tumbling Dice
4. Just Your Fool
5. Ride ‘Em on Down
6. Bitch
7. Get Off of My Cloud
8. You Can’t Always Get What You Want
9. Paint It Black
10. Honky Tonk Women
11. Happy
12. Slipping Away
13. Miss You
14. Midnight Rambler
15. Street Fighting Man
16. Start Me Up
17. Brown Sugar
18. Jumpin’ Jack Flash

Zugabe:
19. Gimme Shelter
20 (I Can’t Get No) Satisfaction

Hier gibt es Videos zu ›Happy‹, ›Gimme Shelter‹ und ›Get Off My Cloud‹ aus Düsseldorf zu sehen: