RATT: Ein Schnäpschen auf den Geburtstag ihres Debüts!


Happy Birthday OUT OF THE CELLAR!

Das Debüt der kalifornischen Hairmetal-Truppe RATT wird heute 33 Jahre alt. Diese Schnapszahl ist Anlass genug, ein Gläschen feierlich zu erheben und OUT OF THE CELLAR von 1984 mal wieder aus der verstaubten Plattenkiste zu kramen und auf den Teller zu werfen.

Der Nachfolger zu ihrer EP RATT kam zu Zeiten des L.A.-Glams sowohl optisch als auch akustisch genau richtig um die Ecke und wurde ein großer Charterfolg. So stellten sich RATT innerhalb kürzester Zeit auf die selbe Stufe mit damaligen Größen wie Mötley Crüe oder Quiet Riot.

Diesen Status untermauerten die Hairmetaller auch durch zahlreiche Videos, die vom damals aufkommenden Musiksender MTV in „Heavy Rotation“ rauf und runter gespielt wurden. 80er Jahre-Ästhetik pur inklusive dem klassischen „Wir-sprengen-eine-Spießer-Party“-Motiv. Hach, da kommt Nostalgie auf…

Seht hier den Clip zu ›Round and Round‹ vom Album OUT OF THE CELLAR: