Ozzy Osbourne: Abschieds-Welttournee angekündigt

Ozzy OsbourneOzzy Osbourne geht ein letztes Mal auf Welttournee – und kommt dabei auch nach Deutschland.

Nur ein paar Monate nach dem Ende von Black Sabbath kündigt Ozzy Osbourne auch solo seine letzte Welttournee an. Der Startschuss für die ausgiebige Abschiedstour soll nächstes Jahr in Mexico fallen und den „Prince Of Darkness“ danach zwei Jahre lang um den Globus führen.

In einem Statement gab Ozzy bekannt, dass er sich jedoch nicht völlig zur Ruhe setzen möchte:
„Ständig fragen mich die Leute, wann ich aufhöre. Diese Tour wird meine letzte Welttournee sein, was aber nicht heißen muss, dass ich nicht hier und da noch ein paar einzelne Shows spielen werde.“

Bis jetzt steht ein Deutschlandtermin fest: Am 28. Juni kommt Ozzy zusammen mit seiner Band um Gitarrist Zakk Wylde in die König-Pilsener Arena nach Oberhausen. Weitere Termine sollen noch bekannt gegeben werden.

Ozzy Osbourne live 2018:

28.06. Oberhausen, König-Pilsener Arena
Tickets gibt’s ab dem 9.11. hier…