CLASSIC ROCK empfiehlt: Die Rival Sons und Stone Sour kommen auf Tour

rival sonsDer Sommer kommt näher, und mit ihm die Rival Sons. Etwas länger müssen wir uns bei Stone Sour gedulden. Tickets für beide Bands gibt’s ab morgen.

Rival Sons

Mittlerweile fünf Alben haben die Bluesrocker mittlerweile auf dem Buckel, zuletzt kam HOLLOW BONES im vergangenen Jahr. Eine breite Songpalette also, aus der sich die Kalifornier bei ihren beiden Deutschland-Shows 2017 bedienen können.

Die Rival Sons live 2017:
26.07. Stuttgart, LKA
16.08. Bremen, Modernes
Tickets gibt’s hier ab dem 24.05. um 10 Uhr…

Stone Sour

Noch ein Album mehr als ihre Kollegen haben Stone Sour vorzuweisen. Im Juni kommt mit HYDROGRAD Platte Nummer sechs der Hardrocker um Corey Taylor. Ab November ist die Band aus Iowa hierzulande auf Tour unterwegs.

Stone Sour live 2017:
mit Special Guest The Pretty Reckless
19.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle
20.11. Berlin, Columbiahalle
27.11. Hamburg, Sporthalle
10.12. Köln, Palladium
11.12. München, Zenith
Tickets gibt’s hier ab dem 24.05. um 10 Uhr…

  • Dani Arrow

    Rival Sons kann man sich immer anschauen. Stone Sour werd ich mir auch wieder reinziehen, auch wenn ich finde dass die seit 3 Album kontinuierlich schlechter werden (was ihre Songs angeht).