Video der Woche: Guns N‘ Roses mit ›It’s So Easy‹ live im The Ritz 1988

APPETITE FOR DESTRUCTION, das Debüt-Album von Guns N‘ Roses, ist 30 Jahre alt. Seht in unserem „Video der Woche“ die jungen Gunners mit einer furiosen Live-Version von ›It’s So Easy‹!

Am 21. Juli 1987 erblickte APPETITE FOR DESTRUCTION das Licht der Welt. Auch wenn das Debüt von Guns N‘ Roses einen langsamen kommerziellen Start hinlegte, sollte es später zu einem der erfolgreichsten Debüts der Rockgeschichte werden.

Mit ihrer Single ›Welcome To The Jungle‹ eroberten Guns N‘ Roses schließlich 1988 MTV, doch die allererste Auskopplung von APPETITE war das rasante ›It’s So Easy‹. In unserem „Video der Woche“ seht ihr Axl, Slash, Duff, Izzy und Steven mit eben jenem Song, der ihr für MTV aufgezeichnetes TV-Special „Live At The Ritz“ vom 02. Februar 1988 eröffnete.

Seht hier GN’R live mit ›It’s So Easy‹ 1988: