The Rolling Stones: Seht den Trailer zum Boxset „Totally Stripped“

rolling stones totally stripped kleinIm Juni veröffentlichen die Rolling Stones ein Boxset mit unveröffentlichtem Livematerial zum STRIPPED-Album aus dem Jahr 1995.

Nicht zuletzt dank der Reihe „MTV Unplugged“ waren in den 90ern akustische Veröffentlichungen bekannter Künstler wie Eric Clapton oder Nirvana sehr beliebt. Die Rolling Stones reagierten darauf mit ihrem Album STRIPPED, auf dem sie abgespeckte Studio- und Livefassungen von Songs wie ›Brown Sugar‹, ›Jumpin’ Jack Flash‹ oder ›Honky Tonk Women‹ versammelten sowie ausgewählte Coverversionen, darunter etwa eine von Bob Dylans ›Like A Rolling Stone‹.

Am 3. Juni kommt nun die Neuauflage „Totally Stripped“. Diese enthält in der Deluxe-Ausgabe wahlweise vier DVDs oder Blu-rays mit Aufzeichnungen der Rolling-Stones-Clubkonzerte aus Amsterdam (Paradiso, 26. Mai 1995), Paris (L’Olympia, 3. Juli 1995) und London (Brixton Academy, 19. Juli 1995) sowie einer überarbeiteten Version des 1995 begleitend zum Album erschienenen Studiofilms „Stripped“. Dazu kommt eine CD mit einem Best-of der Konzerte.

Hier seht ihr die offizielle Vorschau auf „Totally Stripped“: