Das letzte Wort: Justin Hayward (The Moody Blues)

Justin Hayward über zu viel Verbissenheit, späte Genugtuung und journalistische Fehleinschätzungen. Mit ›Nights In White Satin‹ wurden Justin Hayward und The Moody Blues schon früh unsterblich, ihre üppig orchestrierten Konzeptalben der späten 60er ebneten dem Symphonic Rock den Weg. Bisweilen als Soft Rock verschmäht, sprechen rund 70 Millionen verkaufte Platten und bis heute weltweit ausverkaufte … Das letzte Wort: Justin Hayward (The Moody Blues) weiterlesen