Video der Woche: Nirvana ›All Apologies‹ (MTV Unplugged)

nirvana unplugged 2Vor 22 Jahren spielten Nirvana ihre legendäre MTV-Unplugged-Show. In unserem „Video der Woche“ feiern wir den Geburtstag eines der bedeutendsten Akustik-Konzerte der Rockgeschichte.

Am 18. November 1993 betraten Kurt Cobain, Krist Novoselic, Dave Grohl und Pat Smear ein TV-Studio in New York, um ein Konzert aufzuzeichnen, das Geschichte schreiben sollte.

Während der Proben am Morgen des selbigen Tages, gestand Manager John Silva noch, dass die Band keine Ahnung habe, was sie tun werde. Ein gutes Jahr später, sieben Monate nach Cobains Tot, wurde das Konzert veröffentlicht und zu einem mit einem Grammy ausgezeichneten Erfolg.

Seht hier Nirvana unplugged mit ›All Apologies‹:

Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann hier Ausschnitte aus den Proben ansehen: