Video der Woche: John Lennon – ›Come Together‹ live 1972

john lennonIn unserem „Video der Woche“ seht ihr, wie John Lennon seinen früheren Beatles-Hit ›Come Together‹ live in New York aufführte.

In dieser Woche, am 26. September, feierte die Veröffentlichung von ABBEY ROAD ihren 47. Jahrestag. Mit dem Eröffnungs-Song des Beatles-Klassikers, ›Come Together‹, blicken wir zurück – nicht aber in dessen Entstehungsjahr 1969.

Etwas später und nach der Auflösung der Beatles, 1972, veranstaltete John Lennon zwei Benefiz-Konzerte im New Yorker Madison Square Garden, die mitgeschnitten und später als LIVE IN NEW YORK CITY veröffentlicht wurden.

Unter den zahlreichen Songs auf der Setlist befand sich damals auch ›Come Together‹, bei dem sich Lennon laut eigener Aussage ordentlich konzentrieren musste, um sich fehlerfrei an den Text zu erinnern. Aber seht und hört selbst!

Seht hier John Lennon live mit ›Come Together‹: