Toto: Die Jubilare basteln zum 40. an neuem Album!

Gitarrist Steve Lukather bestätigt, dass Toto aktuell an einem Album zur Feier ihres 40-jährigen Bestehens arbeiten. Außerdem sei eine große Jubiläums-Tour in Planung.

Toto arbeiten aktuell an einem neuen Studioalbum, mit dem sie ihr 40. Jubiläum gebührend zelebrieren wollen.

Diese Neuigkeiten wurden von Gitarrist Steve Lukather bestätigt, welcher außerdem verriet, dass eine große Tour zu Ehren dieses geschichtsträchtigen Ereignisses geplant sei. Dabei sollen 2017 auch einige Konzerte in Europa stattfinden.

Lukather erzählte Backstage Axxess: „Wir arbeiten gerade an neuem Material für unser 40. Bühnenjubiläum. Es ist echt gut. Wir machen neue Musik und werden wieder mit Toto auf Tour gehen. Wir werden zwei Jahre lang mit unserer Jubiläums-Show unterwegs sein. Wir haben uns für die nächste Zeit Einiges vorgenommen.“

In dem Video-Interview sprach der Gitarrist außerdem über Ex-Toto-Sänger Bobby Kimball, welcher 2008 die Band verlassen hatte: „Ich habe Bobby sieben oder acht Jahre nicht mehr gesehen. Ich habe ihm gegenüber keinerlei negative Gefühle. Die Presse klammert sich an solches Zeug. Die wollen, dass es aussieht, als würden wir uns alle hassen. Ich liebe diesen Typen. Ich habe überhaupte keine schlechten Vibes. Peace and Love. Ich bin langsam zu alt, um Groll zu hegen. So bin ich einfach nicht.“

Das letzte Album von Toto erschien 2015 und trug den Titel TOTO XIV.