The Rolling Stones: Erstes Album erschien heute vor 53 Jahren!

Wenn das mal kein denkwürdiger Tag ist: Heute vor 53 Jahren erschien das erste Album der Rolling Stones. Wir blicken zurück.

Der 16. April 1964 markierte ganz offiziell den Beginn der Legendenwerdung einer der wichtigsten Rock’n’Roll-Bands aller Zeiten. Genau an diesem Tag nämlich veröffentlichten die Rolling Stones ihr selbstbetiteltes erstes Album in Großbritannien.

Das sechs Wochen später in den USA unter dem Titel ENGLAND’S NEWEST HIT MAKERS erschienene Debüt bestand komplett aus Coverversionen der großen Rhythm’n’Blues-Vorbilder der Stones. Hierzu zählen beispielsweise ›Honest I Do‹ von Jimmy Reed oder ›Carol‹ von Chuck Berry.

Einzige Ausnahme stellt der Song ›Tell Me (You’re Coming Back)‹, der aus der Feder von Keith Richards und Mick Jagger stammt.