RHYTHM THIEF & DER SCHATZ DES KAISERS

untitledMusikspiel trifft Point-And-Click-Adventure.

Tagsüber lebt Raphael ein unauffälliges Leben in Paris, nachts wird aus ihm ein berüchtigter Kunstdieb. Die gestohlenen Güter bringt er jedoch binnen weniger Tage zu ihren Besitzern zurück. Der Grund: Raphael betrachtet seine Beute-züge als sportliche Herausforderungen, da er den Flics stets unter Verwendung angeborener Rhythmus- und Tanzfähigkeiten entkommt. Der Aufhänger klingt kurios, sorgt aber für ein innovatives, voll und ganz auf die 3DS- Gegebenheiten zugeschnittenes Erlebnis: Um Polizisten und Museumswärtern eine Nasen-länge voraus zu sein, müssen Spieler den Bildschirm beispielsweise per Touchpen im Takt zur Musik antippen oder die mit einem Bewegungssensor ausgestattete Konsole in alle Himmels-richtungen neigen. Ergänzung findet das Nachahmen von Tanz-schritten und Tonfolgen in Kombinations-/Geräuschrätseln und Jump’n’Run-Sequenzen.

RHYTHM THIEF & DER SCHATZ DES KAISERS führt quer durch das im Anime-Stil nachgezeichnete Paris und konfrontiert mit diabolischen Rittern, reizenden Musikerrinnen oder gewieften Kriminologen. Neben der Solokampagne enthält der rasante 3D-Genremix acht Zweispieler-Levels und diverse Online-Wettbewerbe.

TEILEN
Vorheriger ArtikelSavages
Nächster ArtikelDredd