Reviews: WARREN HAYNES BAND – LIVE AT THE MOODY THEATER

Haynes bringt die Songs von MAN IN MOTION auf die Bühne: hörenswert!

Mit Gov’t Mule zelebriert Warren Haynes einen siedend heißen Rock amerikanischer Prägung, als Gitarrist der Allman Brothers den traditionellen Blues Rock in Perfektion. Als er vor gut einem Jahr plötzlich mit dem wunderbaren Soul-Soloalbum MAN IN MOTION auftauchte, überschütteten ihn Fans wie Medien gleichermaßen mit Lob. Die Songs dieser grandiosen Scheibe (plus den einen oder anderen Schmankerl wie Steely Dans ›Pretzel Logic‹) nahm Haynes mit seiner eigenen Band im März 2011 im „Moody Theater“ in Austin, Texas auf und präsentiert die Show nun auf Doppel-CD mit beigefügter DVD. Wie schon bei MAN IN MOTION fasziniert Haynes mit einem herrlich entspannten Zusammenwirken aus Gitarre und treffsicheren Gesangsmelodien, die er von einer Chorsängerin mit souliger Stimme unterfüttern lässt. Man muss Haynes einfach lieben: für Gov’t Mule, für Blues und Rock, aber eben auch für seine Exkursion in die Welt des Souls!