No Sinner: Videopremiere zum Song ›Hollow‹

no sinner 2016No Sinner um Frontfrau Colleen Rennison zeigen uns das Lyricvideo zu ihrer kraftvollen neuen Single ›Hollow‹.

In knapp einem Monat ist es soweit: Am 20. Mai kommt mit OLD HABITS DIE HARD das zweite No-Sinner-Album, der Nachfolger zu BOO HOO HOO von 2013. „Wenn BOO HOO HOO wie das Foto einer High-School-Abschlussfeier war, ist OLD HABITS DIE HARD mein erstes Fahndungsbild“, erklärt Colleen Rennison.

Bisher seien Vergleiche mit Janis Joplin und Etta James ja naheliegend gewesen, „aber jetzt mache ich auch den Robert Plant – good times, bad times!“ Es gebe auf der kommenden No-Sinner-Platte viel Neues zu entdecken, wie es in der Presseankündigung heißt: „Psychedelic, Garage Rock, klassischen Metal und sogar eine Prise Punk.“

Nun hat die Band aus Vancouver ein Lyricvideo zum neuen Song ›Hollow‹ veröffentlicht. Der kommt im für No Sinner typischen erdigen Soulrocksound daher. Doch hört selbst.

Hier ist das Lyricvideo zu ›Hollow‹, der Single des No-Sinner-Werks OLD HABITS DIE HARD: