Volbeat: Neues Studioalbum in Planung

Volbeat 2013a @ Nathan GallagherVolbeat wollen 2015 ins Studio gehen, um an ihrem sechsten Album zu arbeiten.

Derzeit befindet sich die Band auf gemeinsamer US-Tour mit Five Finger Death Punch, Heallyeah und Nothing More. Nun verriet Gitarrist und ehemaliges Anthrax-Mitglied Rob Caggiano in einem Interview Volbeats Pläne, im nächsten Jahr ins Studio zu gehen, um an einem Nachfolger zum 2013er Album OUTLAW GENTLEMEN & SHADY LADIES zu arbeiten.

Caggiano: „Wir haben schon mit ein paar Ideen herumgespielt. Vermutlich werden wir nächstes Jahr ins Studio gehen, vielleicht im August. Dann werden wir in die kreative Phase übergehen und uns an die Arbeit machen.“

Seht hier ›Lonesome Rider‹ (feat. Sarah Blackwood) vom letzten Volbeat-Album: