Neuerscheinungen: Ab heute im Plattenladen

europe liveSeit ihrem Comeback 2004 produzieren Europe fleißig Studioalben. Ab heute gibt es ihren Neuling WALK THE EARTH zu hören. Dazu kommt aus dem Presswerk Frisches von Ten Years After, den Sons Of Apollo und Lucinda Williams.

Auch auf ihrer neuen Platte WALK THE EARTH fokussieren sich Europe auf Soundelemente des Classic Rock und lassen ihre fröhliche 80er-Jahre-Pop-Metal-Vergangenheit in den Hintergrund treten:

Hier geht’s zur Review von WALK THE EARTH…

Country, Folk, Rock. All das vereinte Lucinda Williams auf THIS SWEET OLD WORLD von 1995. Heute verleiht sie ihrem Werk mit dem Re-Recording zum 25. Jubiläum einen reiferen Schliff:

Hier geht’s zur Review von THIS SWEET OLD WORLD…

In gewohnt bluesiger Manier gestalten Ten Years After ihr neues Album A STING IN THE TAIL – und wirken dabei frisch und inspiriert, wie in der Single ›Suranne Suranne‹:

Hier geht’s zur Review von A STING IN THE TALE…

Auf musikalisch höchstem Niveau spielt sich die Supergroup Sons Of Apollo durch ihr Debütwerk PSYCHOTIC SYMPHONY, das eine Mischung aus Prog, Metal und Hard Rock ist.

Hier geht’s zur Review von PSYCHOTIC SYMPHONY…