Motörhead: „Promöterin“ Ute Kromrey im Gespräch über Lemmy

Motorhead 2015_19Motörhead-Vertraute Ute Kromrey hat in einem ausführlichen Interview des verstorbenen Lemmy Kilmister gedacht.

Am 28. Dezember ist mit Motörhead-Sänger Lemmy eine der Ikonen des Rock’n’Roll von uns gegangen. Als Mitglied des Management-Teams hat Ute Kromrey den Protorocker 18 Jahre lang begleitet und alle Deutschland-Konzerte von Motörhead miterlebt.

Im einem Radiogespräch mit „1LIVE Talk“ sprach Kromrey nun über ihren prominenten Schützling, über seine Marotten, den Touralltag mit Motörhead und die im Januar live ausgestrahlte Beerdigung Lemmys, auf der zahlreiche Rockstars ihres verstorbenen Kollegen gedachten.

Hier geht’s zum Interview …

Seht hier das Reich von Ute Kromrey in Bildern:

Eine ausführliche Backstage-Reportage von der letzten Motörhead-Tour lest ihr hier …

  • Phil

    Äh, Lemmy ist am 28. DEZEMBER 2015 gestorben. Nicht im Januar.

    • Phil

      Aha, korrigiert. Danke!