Marcus King: Videopremiere der Akustik-Session in Hamburg

Marcus King ist ein Newcomer mit großer Stimme. CLASSIC ROCK präsentiert zwei Videoclips, die den amerikanischen Musiker bei einer Akustiksession in Hamburg zeigen.

Irgendwo zwischen Blues, Rock, Country, Rhythm’n’Blues und Psychedelic bewegt sich die Musik der Marcus King Band und wird dabei immer dominiert von Frontmann Marcus Kings beeindruckender Soulstimme.

Je weniger Schnickschnack außenrum, desto besser kann selbige wirken. Das beweisen auch die bisher unveröffentlichten Aufnahmen vom diesjährigen Hamburger Reeperbahn Festival: Die zwei Clips der Oneshotsession von Lamosiqa zeigen den Musiker aus South Carolina bei der Akustik-Performance seiner Songs ›Where I’m Heading‹ und ›Remember‹ vor bescheidener Backsteinkulisse.

Nach den beiden Studioalben SOUL INSIGHT von 2015 und THE MARCUS KING BAND von 2016, erschien am 27. Oktober die neue EP mit dem Titel DUE NORTH EP.

Hier Marcus King live und unplugged in Hamburg sehen.