Keith Richards: Videointerview mit der Rolling Stones-Legende

keith richards interview 2015In einem neuen Interview spricht Keith Richards über sein jüngstes Soloalbum CROSSEYED HEART, seine musikalischen Idole und seine Vorliebe für Reggae.

Dass Keith Richards ein Bewunderer der großen Blues-Ikonen wie Robert Johnson und Lead Belly ist, ist bekannt. Heute sieht sich 71-Jährige selbst in der Rolle eines Elder Statesman des Blues: „Ich bin kein Popstar mehr“, so Richards. „Und ich will es auch gar nicht sein.“

Was die Arbeit als Songwriter betrifft, erklärt der Stones-Gitarrist: „Ich mache mich nie groß auf die Suche nach Songideen – wie mit einem Schmetterlingsnetz. Denn ich bin überzeugt, dass die Songs letztlich zu dir kommen müssen.“ Es bringe nichts, krampfhaft nach neuen Impulsen zu suchen.

Außerdem äußert sich Richards über das Älterwerden. Das Leben sei „schon komisch: Keiner will alt werden – aber jung sterben will auch niemand.“ Das einzige was hilft? „Einfach weitermachen, weiter seinen Weg gehen.“

Hier seht ihr das komplette Interview mit Keith Richards:

Keith Fans in Deutschland! Erfahrt hier exklusiv und von Keith persönlich mehr zum Entstehungsprozess seines neuen Albums ‘Crosseyed Heart‘. Welche Einflüsse gab es, wie liefen die Studioaufnahmen ab und vieles mehr! ‘Crosseyed Heart‘ jetzt bei Amazon: http://amzn.to/1HDmkml oder iTunes: http://www.umgt.de/80Tvpe bestellen.

Posted by The Rolling Stones on Mittwoch, 28. Oktober 2015