Jimi Hendrix: Spektakulärer Clip vom Auftritt beim Atlanta Pop Festival

Jimi Hendrix Atlanta Festival videoDemnächst erscheinen eine Doku und ein Live-Album zu Jimi Hendrix‘ legendärer Show auf dem Atlanta Pop Festival 1970. Zur Einstimmung gibt’s die Performance von ›Purple Haze‹.

Ein Genie bei der Arbeit erleben? Dazu muss man sich eigentlich nur eine Live-Show von Jimi Hendrix anschauen respektive anhören. Möglich ist in Kürze beides. „Jimi Hendrix: Electric Church“ dokumentiert Hendrix‘ Konzert beim Atlanta Pop Festival im Jahr 1970, das Album FREEDOM: ATLANTA POP FESTIVAL enthält den Auftritt in voller Länge auf CD oder Vinyl.

Zur Einstimmung auf die beiden Veröffentlichungen gibt es nun das Video zu ›Purple Haze‹ aus „Jimi Hendrix: Electric Church“ zu sehen. „Jimi war damals auf dem Höhepunkt seiner Kreativität und seines kommerziellen Erfolgs“, erklärt Regisseur John McDermott. Paul McCartney sagt im Trailer zur Doku: „Wir alle spielten Gitarre, aber er schien mehr davon zu verstehen als wir.“

Hier seht ihr Jimi Hendrix mit ›Purple Haze‹ auf dem Atlanta Pop Festival:

„Electric Church“ erscheint voraussichtlich am 30. Oktober auf DVD und Blu-ray und kommt mit Interviews von Bewunderern wie Steve Winwood, Rich Robinson oder Kirk Hammett daher. FREEDOM: ATLANTA POP FESTIVAL wird bereits ab dem 4. September erhältlich sein.

Hier könnt ihr euch die Vorschau auf „Jimi Hendrix: Electric Church“ anschauen:

  • Klaus Bröggelhoff

    Ich habe die DVD Jimi Hendrix war ein Gitaren und Musikgenie.