Hört Kurt Cobain mit ›And I Love Her‹ von den Beatles

Kurt Cobain dokuIn der Kurt Cobain-Doku „Montage Of Heck“ tauchen unveröffentlichte Aufnahmen des Nirvana-Sängers auf, darunter ein Cover des Beatles-Klassikers.

Im Januar war bekannt geworden, dass „Montage Of Heck“, der Film über Kurt Cobain, ein Cover des Beatles-Songs ›And I Love Her‹ enthalten werde. Nun ist Cobains reduzierte, akustische Interpretation des von McCartney geschriebenen Stücks im Stream zu hören. Regisseur Brett Morgen entdeckte die Rarität im Zuge seiner Recherchen zur Doku. Im Original stammt der Track vom Album A HARD DAY’S NIGHT aus dem Jahr 1964.

„Montage Of Heck“, seit 9. April in den Kinos, ist die erste autorisierte Dokumentation über den Nirvana-Frontmann. Im März war der offizielle Trailer zu sehen. Benannt ist der Film nach einem spannenden Mixtape Cobains aus den späten 80er Jahren.

Im Januar ist der legendärer Nirvana-Auftritt 1992 in Buenos Aires im Netz aufgetaucht. Die Grunge-Helden legten sich damals mit ihrem eigenen Publikum an.

Hier hört ihr Kurt Cobains Version des Beatles-Songs ›And I Love Her‹: