Guns N‘ Roses: Pink singt mit Axl

Guns N' Roses und Pink singen zusammen Patience im Madison Square Garden, New York.Beim Auftritt von Guns N‘ Roses in New York folgte Popstar Pink der Band auf die Bühne.

Die „Not In This Lifetime“-Tour geht unermüdlich weiter: Gestern spielten Guns N‘ Roses die erste von drei Shows im geschichtsträchtigen Madison Square Garden in New York.

Als die gefährlichste Band der Welt im Schein unzähliger Feuerzeuge und Handydisplays den Klassiker ›Patience‹ zum Besten gab, kam es bei der Hälfte des Songs zu einer großen Überraschung.

Pink gesellte sich zu Axl Rose und gemeinsam performten sie die zweite Hälfte des Welthits – das Publikum im Madison Square Garden zumindest war begeistert.

Axl Rose und Pink im Duett zu ›Patience‹: