Free: Bassist Andy Fraser ist mit 62 Jahren gestorben

Andy FraserAndy Fraser ist tot. Der Bassist war Gründungsmitglied von Free und Co-Autor des Hits ›All Right Now‹. Schon länger litt er an Aids und Krebs.

Andy Fraser ist am Montagmorgen im Alter von 62 Jahren in seiner Wahlheimat Kalifornien gestorben. Die genaue Todesursache ist noch nicht bekannt, allerdings war der Bassist an AIDS und Krebs erkrankt. Fraser hinterlässt zwei Töchter, Hannah und Jasmine.

Fraser wurde 1952 in London geboren und war bereits mit 15 Jahren Mitbegründer von Free. Zusammen mit Paul Rodgers schrieb er den bekanntesten Song der Band, ›All Right Now‹. Außerdem war er mit John Mayall & the Bluesbreakers und den Sharks erfolgreich.

Später arbeitete Fraser als Studiomusiker und Songwriter für Künstler wie Robert Palmer, Joe Cocker, Chaka Khan, Rod Stewart oder Paul Young.