Gemeinsamer Auftritt mit Gary Clark Jr. und Jimmie Vaughan

foo fighters gary clarkIn der heutigen Ausgabe der US-Sendung Austin City Limits sind die Foo Fighters zu Gast. Hier könnt ihr euch schon mal zwei Ausschnitte aus der Show anschauen.

Für ihren 60-minütigen Auftritt in der legendären TV-Sendung Austin City Limits haben sich die Foo Fighters mit Jimmie Vaughan und Gary Clark Jr. prominente Kollegen hinzugeholt. Letzterer spielte bei ›What Did I Do?/God As My Witness‹ die Hauptrolle an der Gitarre. Für ›Tuff Enuff‹, den Klassiker der Fabulous Thunderbirds aus dem Jahr 1986, bat Dave Grohl deren früheren Gitarristen Jimmie Vaughan auf die Bühne. Die Folge läuft heute auf dem US-Sender PBS.

Zu ›What Did I Do?/God As My Witness‹ steuerte Gary Clark Jr. seine Künste bei:

Jimmie Vaughan zeigte bei ›Tuff Enuff‹, dass er es immer noch drauf hat: