European Bike Week: Jubiläumsevent für Harley- und Rockfans

black stone cherry 2017Die European Bike Week wird 20. Zum Jubiläum der Motorrad-Schau treten Bands wie Black Stone Cherry, die Picturebooks und Thorbjörn Risager & The Black Tornado auf.

Erstmals 1998 auf die Beine gestellt, ist die European Bike Week heute Europas größtes im Freien stattfindendes Motorrad-Musik-Event – mit 70.000 Bikes und 120.000 Besuchern über fünf Tage.

Fans haben dabei die Chance, die komplette Palette an Harley-Davidson-Motorrädern zu begutachten – inklusive der neuen Street Rod™ 750 aus der „Dark Custom“-Serie.

Und auch musikalisch hat das Jubiläums-Ereignis viel zu bieten: Neben den Southern-Rockern von Black Stone Cherry etwa die Picturebooks, Thundermother, Audrey Horne, die Wardogs, die Reckless Rodes oder Thorbjörn Risager & The Black Tornado.

Die European Bike Week findet statt vom 5. bis zum 10. September – vor der malerischen Kulisse des Faaker Sees in Österreich. Präsentiert wird das Ganze von CLASSIC ROCK.

Hier gibt es Eindrücke von der European Bike Week 2016…

…und das erwartet uns 2017: