Dave Grohl: Foo Fighter covert The Beatles bei Oscars

dave grohlDave Grohl erwies bei der gestrigen Oscar-Verleihung zahlreichen verstorbenen Filmschaffenden mit einer Cover-Version des Beatles-Klassikers ›Blackbird‹ die letzte Ehre. Seht hier den Auftritt.

Im sogenannten „In Memoriam Segment“ der vergangenen Oscar-Verleihung, in dem der im letzten Jahr verstorbenen Filmschaffenden gedacht wurde, lieferte Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl mit einer Akustik-Version des Beatles-Songs ›Blackbird‹ die andächtige musikalische Untermalung.

In dem Clip, der zum Auftritt des laut eigenen Aussagen großen Bowie-Fans eingespielt wurde, wurden unter anderen die kürzlich verstorbenen Künstler Alan Rickman, Christopher Lee, Leonard Nimoy und David Bowie geehrt.

Seht hier die gestrige „Special Performance“ von Dave Grohl:

In den vergangenen Wochen zollten zuvor zahlreiche Musiker wie Iggy Pop und Bruce Springsteen dem im Januar verstorbenen David Bowie Tribut.