Dave Alvin & Phil Alvin – COMMON GROUND

81WDO3oSjCL._SL1228_1979 gründeten die Gebrüder Alvin die Roots Rockband The Blasters in LA Wäh-rend Phil Alvin bis heute Frontmann der langlebigen Kapelle ist, schied Dave aus, um eigene Projekte zu verfolgen. Schon als Teenager hörten beide fasziniert Big Bill Broonzy zu, bewunderten sein vertracktes Gitarrespiel und seinen expressiven Gesang. 2012 wäre Phil nach einer Krankheit beinahe gestorben, anschließend beschlossen die Brüder, ihrem Idol gemeinsam Tribut zu zollen. Allgemein war Broonzys Einfluss auf Country Blueser, Folkmusiker und weiße Rocker wie Clapton, Page, Wood etc. groß. Natürlich darf ›Key To The Highway‹, sein größter Hit, nicht fehlen, wenn die Alvins Big Bills Lieder singen. Verblüffenderweise wirken die beiden angesichts des großen Erbes des Blues-Riesen etwas gehemmt und schülerhaft. Man hätte sich auf COMMON GROUND etwas mehr Schwung und Mut zu eigenem Ausdruck gewünscht.