Bruce Springsteen: Der Boss bricht seine eigenen US-Rekorde

springsteen liveBruce Springsteen übertrifft sich in Amerika selbst – und das gleich zwei Mal!

Kürzlich spielte Bruce Springsteen sein erstes von drei Konzerten im MetLife Stadium in New Jersey und gab dort 35 Songs zum Besten. Die Show dauerte drei Stunden und 52 Minuten, womit der Lokalmatador seinen eigenen Spielzeit-Rekord in Amerika brach.

Das schien ihm aber noch nicht genug gewesen zu sein, denn zwei Tage später stand Springsteen zum zweiten Mal im MetLife auf der Bühne – das Konzert dauerte diesmal genau vier Stunden, auch wenn „nur“ 33 Songs auf der Setlist standen. Dafür gab es einen Heiratsantrag zu erleben (siehe Video ganz unten) sowie einen Gastauftritt von Tom Morello, der aktuell Teil der neuen Supergroup Prophets Of Rage ist.

Heute wird der Boss zum dritten Mal in New Jersey auftreten – wer weiß, vielleicht bricht er dann ja seinen absoluten Rekord von vier Stunden und sechs Minuten. Denn wie sagt man doch so schön: Aller guten Dinge sind drei…

Seht hier Bruce Springsteen mit Tom Morello und ›Ghost Of Tom Joad‹:

Und hier den Heiratsantrag: