Ben & Mickey Vs. The Dead

Ben-Mickey-vs.-The-Dead-DVD-FSK-16-CoverHorrorfilme aus dem Indie-Genre haben es bekanntermaßen nicht gerade leicht, schließlich kämpfen sie in einer reichlich mit Low-Budget-Käse überfüllten Nische um die nötigen Zuschauer. Der Debütfilm des Amerikaners James Gardner hat aber auf jeden Fall einige Minuten im Rampenlicht unserer Aufmerksamkeit verdient. Denn Gardner, der auch als Autor und Hauptdarsteller in Erscheinung tritt, scheint verstanden zu haben, dass guter Horror neben Schocks und Gore vor allem eines benötigt – glaubhafte Figuren. Mit den beiden Ex-Baseballspielern Ben und Mickey, die sich durch eine Zombie-Apokalypse schlagen müssen, scheint Gardner die perfekte Mischung gefunden zu haben: jede Menge schwarzer Humor, prägnante Charaktere, eine unvorhersehbare Geschichte und ein gutes Gespür für Dialoge. Kurz und gut: Ein durchaus bemerkenswertes Horrordebüt, dass in vielerlei Hinsicht aus dem unsäglichen Genre-Einheitsbrei hervorsticht und sich eine Empfehlung deshalb auch redlich verdient hat.

TEILEN
Vorheriger ArtikelGenug gesagt
Nächster ArtikelTHE AMAZING SPIDER-MAN 2