Alle 27 Konzerte aus diesem Jahr als CD

Metallica Death Magnetic 4 - CMS Source2014 haben Metallica 27 Konzerte gespielt. Noch dieses Jahr soll jeder Gig als eigene Live-CD erscheinen.

In den letzten zehn Jahren boten die Thrash-Metal-Ikonen jede ihrer Shows schon kurz nach ihrem Auftritt als Download an, was viele Fans sehr dankbar nutzten. Doch vielen reichten die MP3-Versionen angeblich nicht, weswegen nun alle Live-Shows diesen Jahres als CD erscheinen sollen.

Dazu sagten Metallica auf ihrer Homepage: „Mit diesen Veröffentlichungen wollen wir die letzten zehn Live-Jahre feiern. Alle Shows, mit Ausnahme unseres MAP Benefit Gigs und unserem Auftritt in Glastonbury, stammen aus unserer „By Request“-Tour, d.h. die Songs wurden von den Fans zusammengestellt. Jeden Abend gab es eine andere Setlist. Wir werden die CDs in der selben Reihenfolge wie die Shows veröffentlichen, d.h. wir starten mit Bogotá, machen weiter mit Quito, dann Lima und so weiter. Jede Woche sollen drei Shows herauskommen.“

Im Dezember sollen dann alle 27 CDs in einer Sammelbox erhältlich sein, ausgesuchte Shows werden auch als 180 Gramm-Vinyl-Edition erscheinen.

Billig wird dieser VÖ-Marathon für Fans allerdings nicht. Eine CD soll knappe 20$ kosten, die Sammelbox satte 417$.