Airbourne: Album BREAKIN‘ OUTTA HELL erscheint im Herbst

airbourne 2016Die australischen Rocker von Airbourne haben angekündigt, im Herbst ihre vierte Platte zu veröffentlichen. Außerdem steht eine Deutschland-Tour an.

Airbourne behalten den Dreijahresrhythmus bei, den sie mit der Veröffentlichung ihres zweiten Werks NO GUTS. NO GLORY. (2010) eingeschlagen haben. Im Herbst soll das neue Album BREAKIN‘ OUTTA HELL als Nachfolger zu BLACK DOG BARKING von 2013 herauskommen. Der genaue Erscheinungstermin steht noch nicht fest.

Produziert wurde BREAKIN‘ OUTTA HELL von Bob Marlette, der bereits beim Airbourne-Debüt RUNNIN‘ WILD dabei war. Für den Mix ist Mike Fraser (Aerosmith, Van Halen, Metallica) verantwortlich. Am 8. Juli wird der Titeltrack als erste Single erhältlich sein.

Ebenfalls ab Juli sind Airbourne auf Europa-Tournee unterwegs, dabei werden der sie mehrere Konzerte zusammen mit Volbeat geben.

Die Airbourne-Tourtermine:
12.07. (AT) Graz, PPC
29.07. Saarbrücken, Saarmageddon Festival
30.07. Luzern, Blue Balls Festival
18.08. Summer Breeze Festival
19.08. Leipzig, Highfield Festival
26.08. Schleswig, Baltic Open Air Festival
27.08. Sulingen, Reload Festival
28.10. Hamburg, Barclaycard Arena*
29.10. Berlin, Mercedes-Benz Arena*
31.10. München, Olympiahalle*
01.11. (AT) Linz, Tipps Arena*
02.11. Wien, Stadhalle*
04.11. Innsbruck, Olympiahalle*
05.11. (CH) Genf, Arena*
07.11. Stuttgart, Schlayerhalle*
08.11. (CH) Zürich, Hallenstadion*
09.11. Köln, Lanxess*
10.11. Frankfurt, Festhalle*
12.11. Leipzig, Arena*
13.11. Oberhausen, König-Pilsener Arena*

*mit Airbourne